"Mehr als 10.000 Teilnehmer sprechen für unseren Erfolg."
Wann sind Sie dabei?
[< [zurück] [weiter>] [Letztes>>] 12 Angebote in dieser Kategorie

Preiserhöhungen abwehren - aber wie ?

                                                                                                                                                                                      ( - 2-tägig - )

NEU !   100% Durchführungsgarantie   nach Ihrem individuellen Terminwunsch,
+ ein speziell auf Sie abgestimmtes Einzel-Coaching zum Thema,
+ Planungssicherheit für Ihre Fortbildung.
  
Bedingung : Durchführungsort = Tübingen.

  
Weitere Orte mit festen Terminen siehe unten.



Einkäufer sehen sich wiederkehrend mit Preiserhöhungsforderungen der Lieferanten konfrontiert. Wie erfolgt eine professionelle Abwehr von Preiserhöhungen im Einkauf ? Wie kann ich mich am Besten in mein Gegenüber hineinversetzen ? Wie schafft man es, sich in die Preiskalkulation des Lieferanten hineinzudenken ?  Antworten und Hilfestellungen - die mittels Fallstudien erarbeitet werden - erhalten Sie in diesem Seminar. Nennen Sie es Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung oder Workshop " Preiserhöhung abwehren - aber wie " - danach sind Sie top vorbereitet für anstehende Preisverhandlungen.


Teilnehmerkreis

* Führungskräfte ( CPO ) und qualifizierte Mitarbeiter aus dem Einkauf, die Preisgespräche / Preisverhandlungen mit Lieferanten führen.

Referenten
Hans-Peter Stiemer bzw. Teamkollegen der STIEMER - Unternehmensberatung für Einkauf und Controlling - alle mit langjähriger Praxiserfahrung in Controlling, Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik namhafter Unternehmen.
FON +49 7071 49270; FAX +49 7071 49524
mgr@stiemer.com ; www.stiemer.com

Das Thema – Ihr Nutzen
* Sie kennen die verschiedenen Kalkulationsarten und –methoden, um sich besser in die
   Kalkulationen ihrer Lieferanten hineindenken zu können.
* Sie sind in der Lage, Zielpreise zu definieren bzw. vorgegebene zu analysieren.
* Sie beherrschen die Methodik der Verhandlungstechnik zur Abwehr von Preiserhöhungen.
* Sie sind in der Lage, geeignete Verhandlungsargumente zu entwickeln, um hocheffektive
   Preisverhandlungen zu führen.

* Sie erhalten ein aussagefähiges, detailliertes Zertifikat !

Der praktische Zusatznutzen nach dem Seminar
* Die Fallstudien bearbeiten Sie während des Seminars manuell (per Taschenrechner).
   Nach dem Seminar erhalten Sie wertvolle Excel-Anwendungen und Spezial-Muster-Kenn-
   zahlen und Checklisten per Email. Damit sind Sie in der Lage, das Gelernte sofort an
   Ihrem Arbeitsplatz zu „automatisieren“.

Programmübersicht

Zielpreisfindung mit Hilfe der Kalkulationsanalyse
* Kalkulationsgrundlagen mit Hintergrundwissen der Kostenarten- und Kostenstellenrechnung.
* Kalkulationsverfahren und ihre Vor- und Nachteile
* Maschinenstunden, prozentuale Zuschläge, Prozesskosten, Target Costs ...
* Vollkosten- kontra Teilkosten- bzw. Deckungsbeitragsrechnung.
* Arbeitspläne als Grundlage für die Preisanalyse.

Anfrageverfahren zur Zielpreisanalyse
* Partieller Preisvergleich
* Anfragendiversifikation
 
Einkäuferische Argumentation bezüglich der  Kostenstruktur des Lieferanten

Methoden der Abwehr von Preiserhöhungen
* Kalkulation bei Erhöhung einzelner Preisbestandteile
* Vielfältige, kreative Argumentationen und Maßnahmen, um Preiserhöhungen abzuwehren
  (Fragetechniken der Verkäufer, Bewältigung von Konfliktsituationen ...)

Aufbau einer Einkaufsverhandlungscheckliste

Methodik

* Vortrag, Fallstudien, Gruppenarbeit, Diskussion.


Seminarzeiten in Top-Hotels mit zentraler Lage der jew. Metropole :
1. Tag:            10.00 – 17.45 Uhr
2. Tag:            09.00 – 17.00 Uhr


IHRE WAHL :
Besuch einer bundesweit (Orte sh. unten) durchführten offenen Veranstaltung  -  Oder:

   100% Durchführungsgarantie nach Ihrem individuellen Terminwunsch,
+ ein speziell auf Sie abgestimmtes Einzel-Coaching zum Thema,
+ Planungssicherheit für Ihre Fortbildung.                                                                       1.225,-  
( + 19% MwSt. )
  
Bedingung : Durchführungsort = Tübingen.


Bitte Taschenrechner mitbringen !


( F A X - ) Anmeldeformular zum Download /Ausdruck:
 
http://www.stiemer.com/cms/upload/pdf/FAX-Anm.pdf


975,00 EUR

zzgl. 19 % Ust.




Ausdruck: Preiserhöhungen abwehren - aber wie ?

(07071) 49270
IHR WARENKORB
IHR KONTO
ZUR KASSE
 Ihre Buchungen
Ihr Warenkorb ist leer.
 Anmeldung
eMail-Adresse:
Passwort vergessen?