Beschaffungscontrolling Seminar

Art.Nr.: 033



Grund-Voraussetzung für den Besuch einer Veranstaltung ist die COVID-19
2-G-Regel (nur Geimpfte, nur Genesene)
!

 

NEU !
►  Auch als Einzel-Seminar oder Web-Seminar
mit 100% Durchführungsgarantie
nach Ihrem individuellen Terminwunsch buchbar.


- Bedingung für Einzel-Seminare: Durchführungsort = Tübingen.
- Optional mit Einzel-Coaching- oder Einzelberatungs-Charakter,
- Ihr Vorteil: Planungssicherheit für Ihre Fortbildung.
--------------------------------

Weitere, bundesweite Seminarorte und -termine  ► ►  Siehe rechts !

 

Die Beschaffungs- / Materialkosten stellen den größten Kostenblock in einem Industrieunternehmen dar. Der Beschaffungssektor bietet damit die strategisch bedeutsamsten Liquiditätsverbesserungs- und Kostensenkungsmöglichkeiten. Spezielle Instrumente des Beschaffungscontrollings erschließen einen Großteil des Verbesserungspotentials und stellen eine Optimierung des Materialmanagements innerhalb der Supply Chain sicher. Aus der Praxis entwickelte Fallstudien vermitteln Ihnen kompakt in diesem Seminar das Wissen, das Sie als Beschaffungscontroller im Griff haben sollten. Durchführung als Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung, Workshop oder WEB-SEMINAR / Online-Seminar möglich. " Beschaffungscontrolling " - damit sind Sie up to date zum Thema. Beste Referenzen - u.a. Aesculap Akademie, Haufe Akademie, Technische Akademie Esslingen, TÜV Akademie Rheinland, WVIB ...

Teilnehmerkreis
Einkaufsleiter / CPO, Beschaffungsverantwortliche, Materialdisponenten,
Controller, CFO, qualifizierte Mitarbeiter, die künftig Aufgaben im
Beschaffungscontrolling übernehmen sollen.

Referenten
Dipl. Betriebsw. (DH) Hans-Peter Stiemer bzw. Teamkollegen der STIEMER -
Unternehmensberatung für Einkauf und Controlling - alle mit langjähriger
Praxiserfahrung in Controlling, Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik
namhafter Unternehmen. FON +49 7071 49270; FAX +49 7071 49524
mgr@stiemer.com ; www.stiemer.com
 
Das Thema – Ihr Nutzen
* Sie kennen die wichtigsten operativen / strategischen
   Beschaffungscontrollinginstrumente, die eine spürbare Verbesserung
   der Liquiditäts- und Kostensituation einleiten,
* Kennzahlen für den Beschaffungssektor helfen Ihnen, Schwachstellen
   zu erkennen und erfolgreich zu beseitigen,
* besonders Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen erarbeiten sich
   fundiertes Wissen,
* Sie sind in der Lage, ein funktionierendes Beschaffungscontrollingsystem
   zu installieren,
* Sie "verkaufen" Ihre erzielten Erfolge wirksam mittels eines einfach
   aufgebauten Berichtswesens / Reportings an entsprechender Stelle.
* Sie erhalten ein aussagefähiges Zertifikat mit detaillierter Auflistung der
   behandelten Inhalte !

Der praktische Zusatznutzen nach dem Seminar
Die Fallstudien bearbeiten Sie während des Seminars manuell.
Nach dem Seminar erhalten Sie wertvolle Excel-Anwendungen und
Spezial-Muster-Kennzahlen und Checklisten per Email. Damit sind Sie
in der Lage, das Gelernte direkt am Arbeitsplatz umzusetzen.

Programm

Operative Beschaffungscontrollinginstrumente
* Verfahren, um Lieferanten optimiert zu analysieren,
* Verfahren, um die Materialstruktur zu analysieren und zu budgetieren,
* Beschaffungsprozesskennzahlen ( KPI ) und deren praktische
  Anwendung,
* einfache Kennzahlen zur Analyse und Steuerung des Lagers,
* Kennzahlen, um die Materialgemeinkosten zu analysieren,
* optimierte Bestellmengenplanung,
* Materialdisposition mittels ABC-Analyse,
* Steuerung des Einkaufs mit Hilfe der Einkaufslimitrechnung.

Strategische Beschaffungscontrollinginstrumente
* Beschaffungscontrolling und Purchasing Scorecard

Berichtswesens ( Reporting ) im Beschaffungscontrolling
* Fehler(quellen) bei der Darstellung von Auswertungen,
* optimale Darstellung mittels einiger weniger KPI's

Methodik
Präsentation, Diskussion, praktische Fälle, Praxisübungen mit
Lösungen, Erfahrungsaustausch, umfangreiches Skript.


Seminarzeiten in Top-Hotels mit zentraler Lage der jew. Metropole :
1. Tag:            10.00 – 17.45 Uhr
2. Tag:            09.00 – 17.00 Uhr
 

IHRE WAHL :

- Besuch einer bundesweit durchgeführten offenen Veranstaltung
 
(Orte und Termine sh. rechts)

-  Oder:  Durchführung als Online-Veranstaltung / Web-Seminar

-  Oder: Durchführung als :

Einzelteilnehmer-Veranstaltung
nach dem mit Ihnen individuell vereinbarten Termin (nur in Tübingen),
- volles Eingehen auf Ihre persönlichen Belange,
- Planungssicherheit, da 100%-ige Durchführungsgarantie,
- Einzelcoaching- oder Einzelberatungs-Charakter,
- hoher Wissenstransfer !
€ 1.225,-   ( + gesetzl. MwSt. ) 


Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit !


( F A X - ) Anmeldeformular zum Download /Ausdruck:

https://www.stiemer.com/cms/upload/pdf/Anmeldung_STIEMER-SUB_2.pdf

Optionen:

Preis:

ab 975,00 EUR

zzgl. 19 % MwSt.