Einkauf und Materialwirtschaft im Krankenhaus

Art.Nr.: 037

 

NEU !
►  Auch als Einzel-Seminar oder Web-Seminar
mit 100% Durchführungsgarantie
nach Ihrem individuellen Terminwunsch buchbar.


- Bedingung für Einzel-Seminare: Durchführungsort = Tübingen.
- Optional mit Einzel-Coaching- oder Einzelberatungs-Charakter,
- Ihr Vorteil: Planungssicherheit für Ihre Fortbildung.
--------------------------------

Weitere, bundesweite Seminarorte und -termine  ► ►  Siehe rechts !

 

Sie sind Neueinsteiger / Quereinsteiger im Einkauf und der Materialwirtschaft eines Krankenhauses und möchten sich schnell zu einem kompetenten und sicher auftretenden Einkäufer weiterentwickeln ? Das nötige Fachwissen eignen Sie sich kompakt in diesem Spezialseminar mittels aus der Klinikpraxis abgeleiteter Fallstudien an. Durchführung als Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung, Workshop oder WEB-SEMINAR / Online-Seminar möglich. " Einkauf und Materialwirtschaft im Krankenhaus " - damit sind Sie optimal für Ihren weiteren Weg im Klinikalltag vorbereitet. Ein Seminar, das die letzten 20 Jahre hunderte Krankenhauseinkäufer über die AESCULAP Akademie in Tuttlingen erfolgreich absolviert haben. Beste Referenzen - u.a. auch von Haufe Akademie, Technische Akademie Esslingen, TÜV Akademie Rheinland, WVIB ...

 

Referenten
Dipl. Betriebsw. (DH) Hans-Peter Stiemer bzw. Teamkollegen der STIEMER -
Unternehmensberatung für Einkauf und Controlling - alle mit langjähriger
Praxiserfahrung in Controlling, Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik
namhafter Unternehmen und seit 1994 auch im Kliniksektor.
FON +49 7071 49270; FAX +49 7071 49524
mgr@stiemer.com ; www.stiemer.com


Teilnehmerkreis
MitarbeiterInnen aus den Ressorts Einkauf, Lagerhaltung,
Materialwirtschaft sowie interessierte MitarbeiterInnen aus anderen
Klinikbereichen, die über keine fachspezifische Ausbildung im Bereich
des Einkaufs und der Materialwirtschaft verfügen.

Das Thema – Ihr Nutzen
* Sie lernen grundlegende Einkaufs- und Materialwirtschaftsbegriffe
   und -zusammenhänge kennen und im richtigen Zusammenhang zu
   gebrauchen..
* Besonders TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen eignen
   sich eine fundierte Wissensbasis an.
* Sie können die vorgestellten Instrumente an Ihrem Arbeitsplatz mit
   einführen, bzw. vorhandene konstruktiv weiterentwickeln.

* Sie wissen, wie eine objektivierte Lieferantenbewertung /
   Lieferantenauswahl vorgenommen wird.
* Intensive Fallstudien- und Gruppenarbeit sichern die praktische
   Umsetzung in der klinischen Einkaufspraxis.
* Besonders Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen eignen sich
   fundiertes Wissen an.
* Sie erhalten ein aussagefähiges Zertifikat mit detaillierter
   Auflistung der behandelten Inhalte.



Der praktische Zusatznutzen nach dem Seminar
Die Fallstudien bearbeiten Sie während des Seminars manuell.
Nach dem Seminar erhalten Sie wertvolle Unterlagen und Checklisten
per Email. Damit sind Sie in der Lage, das Gelernte direkt am
Arbeitsplatz umzusetzen.

 

Programmübersicht

 

Analyse und Planung der Lieferantenstruktur im Krankenhaus
- Praktisches Lieferantenauswahl- und -bewertungsverfahren

Bestandsoptimierende Materialdispoverfahren im Krankenhaus
- ABC-Analyse und –Dispoverfahren,
- Fakten für die Steuerung der künftigen Beschaffungsaktivitäten
- XYZ-Analyse
- Gleitende wirtschaftliche Losgröße
- Gängige Verfahren zur Bestimmung des Bestellzeitpunktes
- Kanban - Systeme im Krankenhaus
- Outsourcing

Hilfsmittel zur Steuerung und Überwachung des Lagers und der
Bestände im Krankenhaus

- Kennzahlen: Durchschnittlicher Lagerbestand, Umschlagshäufigkeit,
   Lagerdauer, -zinssatz, Meldebestand ...
- Interne und externe Vergleichsmöglichkeiten
- Lagerkostenkalkulationsmöglichkeiten



Aufbau einer Einkaufsverhandlungs-Checkliste zur
Gesprächsvorbereitung mit den Lieferanten



Methodik
Präsentation, Diskussion, praktische Fallstudien,
praxiserprobte Einzelübungen mit Musterlösungen, Erfahrungsaustausch,
Videofilm zu Kanban im Krankenhaus, sehr gutes Manuskript.


Seminarzeiten in Top-Hotels mit zentraler Lage der jew. Metropole :
1. Tag:            10.00 – 17.00 Uhr
2. Tag:            09.00 – 16.30 Uhr


IHRE WAHL :

- Besuch einer bundesweit durchgeführten offenen Veranstaltung
 
(Orte und Termine sh. rechts)

-  Oder:  Durchführung als Online-Veranstaltung / Web-Seminar

-  Oder: Durchführung als :
 

Einzelteilnehmer-Veranstaltung
nach dem mit Ihnen individuell vereinbarten Termin (nur in Tübingen),
- volles Eingehen auf Ihre persönlichen Belange,
- Planungssicherheit, da 100%-ige Durchführungsgarantie,
- Einzelcoaching- oder Einzelberatungs-Charakter,
- hoher Wissenstransfer !

€   750,-   ( + gesetzl. MwSt. ) 


Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit !


( F A X - ) Anmeldeformular zum Download /Ausdruck:
https://www.stiemer.com/cms/upload/pdf/Anmeldung_STIEMER-SUB_2.pdf

Optionen:

Preis:

ab 750,00 EUR

zzgl. 19 % MwSt.