Frachteneinkauf - Optimierungs-Seminar

Art.Nr.: 008

                                                                                             ( - 1-tägig - )
 

NEU !
►  Auch als Einzel-Seminar oder Web-Seminar
mit 100% Durchführungsgarantie
nach Ihrem individuellen Terminwunsch buchbar.


- Bedingung für Einzel-Seminare: Durchführungsort = Tübingen.
- Optional mit Einzel-Coaching- oder Einzelberatungs-Charakter,
- Ihr Vorteil: Planungssicherheit für Ihre Fortbildung.
--------------------------------

Weitere, bundesweite Seminarorte und -termine  ► ►  Siehe rechts !

 

Die Frachtkosten gehören in vielen Unternehmen zu den besonders kostenintensiven externen Dienstleistungen - mit ansteigender Tendenz. Viele Praxistipps, z.B. wie sich die durch Sie zu zahlenden Frachtkosten in der Kalkulation des Anbieters zusammensetzen, werden Ihnen in Ihrer Einkaufsargumentation sehr behilflich sein. Vor allem eine Spezial-Checkliste für Verhandlungen im Frachteneinkauf  wird Sie befähigen, kompetent und souverän als Gesprächspartner beim Einkauf von Transportdienstleistungen aufzutreten. Durchführung als Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung, Workshop oder Web-Seminar / Online-Seminar möglich. " Frachteneinkauf - Optimierungs-Seminar " - damit gehen Sie optimal vorbereitet in jede Verhandlung. Beste Referenzen - u.a. Aesculap Akademie, Haufe Akademie, Technische Akademie Esslingen, TÜV Akademie Rheinland, WVIB ...

Teilnehmerkreis
Führungskräfte und qualifizierte Mitarbeiter aus Einkauf, Logistik,
Supply Chain Management

Referenten
Dipl. Betriebsw. (DH) Hans-Peter Stiemer bzw. Teamkollegen der STIEMER -
Unternehmensberatung für Einkauf und Controlling - alle mit langjähriger
Praxiserfahrung in Controlling, Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik
namhafter Unternehmen.
FON +49 7071 49270; FAX +49 7071 49524
mgr@stiemer.com ; www.stiemer.com

Das Thema – Ihr Nutzen
*  Sie erhalten kompakt das Grundwissen zum qualifizierten Einkauf
    von Transporten / Frachten,
*  Sie kennen die wichtigsten Leistungsarten der
    Transportdienstleistungen und die aktuellen Probleme Ihres
    Verhandlungspartners (fehlende Fahrer, Palettenproblematik ... ),
*  Besonders die Einkaufsverhandlungscheckliste versetzt sie künftig
    in die Lage, Frachten / Transportdienstleistungen kompetent und
   optimiert einzukaufen,
*  Sie erarbeiten sich das erforderliche Transportwissen mit Hilfe von
    Praxisfallstudien,
*  Sie bekommen wertvolle Checklisten, die unmittelbar in
    Einkaufsverhandlungen mit dem Transportdienstleister zum Einsatz
    gelangen können,
*  Besonders Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen profitieren von
    dem direkt umsetzbaren Wissen für den Einkauf von Transporten /
    Frachten.
* Sie erhalten ein aussagefähiges Zertifikat mit detaillierter Auflistung
   der behandelten Inhalte !

Der praktische Zusatznutzen nach dem Seminar
Die Fallstudien bearbeiten Sie während des Seminars manuell.
Nach dem Seminar erhalten Sie wertvolle Excel-Anwendungen und
Spezial-Muster-Kennzahlen und Checklisten per Email. Damit sind Sie
in der Lage, das Gelernte direkt am Arbeitsplatz umzusetzen.

Programmübersicht

Wohin tendieren die Transportmärkte - welchen Einfluss hat dies
auf die künftige Preisentwicklung der Transportdienstleistungen

Besonderheiten beim Einkauf von
Frachten

Wichtiges Einkaufswissen für Transportleistungen
* Berücksichtigung sämtlicher qualitativer und quantitativer
   Transport-Einkaufskriterien,
* Struktur der Frachtkosten und der Transportkalkulation der
   Transportdienstleister
    - Musterbeispiele für Güternahverkehr, Güterfernverkehr,
      Sammelgutverkehr, Luftfrachtverkehr und Kurier-, Express-,
      Paketdienstleistungen ( KEP ),
* Musterformulierungen für eine optimale Verhandlungsführung und
   Vertragsgestaltung.

Musterchecklisten
* Tabellen für Kalkulationszwecke
* Angebotsvergleich
* Ausschreibung
* Wie wäre es mit einem Logistikvertrag?
* Checkliste für den optimierten Einkauf von Transportdienstleistungen

Online-Hilfen ( Frachtenbörsen . . . )

Wie sichern wir Transportleistungen so optimal wie möglich ab?
* So sieht der Standard-Haftungsumfang einzelner Verkehrsträger
   (leider) aus,
* konkretisieren Sie den Ausschreibungsinhalt,
* versuchen Sie, eine transportschadenquotenabhängige Gestaltung
   der Preise vorzunehmen,
* werten Sie konsequent die Leistungen der Transportdienstleister mit
   Kennzahlen aus,
* Tipps für eine optimalere Abdeckung der Haftung,
* ...   ...   ...   ...

Seminarzeiten in Top-Hotels mit zentraler Lage der jew. Metropole :
09.00 – 17.00 Uhr


IHRE WAHL :

- Besuch einer bundesweit durchgeführten offenen Veranstaltung
 
(Orte und Termine sh. rechts)

-  Oder:  Durchführung als Online-Veranstaltung / Web-Seminar

-  Oder: Durchführung als :

Einzelteilnehmer-Veranstaltung
nach dem mit Ihnen individuell vereinbarten Termin (nur in Tübingen),
- volles Eingehen auf Ihre persönlichen Belange,
- Planungssicherheit, da 100%-ige Durchführungsgarantie,
- Einzelcoaching- oder Einzelberatungs-Charakter,
- hoher Wissenstransfer !
€   725,-   ( + gesetzl. MwSt. ) 


Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit !
 

( F A X - ) Anmeldeformular zum Download /Ausdruck:
https://www.stiemer.com/cms/upload/pdf/Anmeldung_STIEMER-SUB_2.pdf

Optionen:

Preis:

ab 575,00 EUR

zzgl. 19 % MwSt.