"Mehr als 10.000 Teilnehmer sprechen für unseren Erfolg."
Wann sind Sie dabei?
Controlling Seminare  

BWA auswerten und verstehen

  • Level = einfach, verständlich
    Die monatliche BWA ( = Betriebswirtschaftliche Auswertung ) auch KER ( = Kurzfristige Erfolgsrechnung, kurzfristige Ergebnisrechnung ) leidet oft an einer wenig empfängerorientierten, kaum aussagefähigen Aufbereitung und Darstellung. Dabei sollte sie auf einen Blick die erforderlichen Eckdaten liefern, die zu einer positiven Beeinflussung und Steuerung des Unternehmensergebnisses unerlässlich sind. Anhand praktischer Fallstudien erhalten Sie kompakt das Rüstzeug, das Sie benötigen, um sich ein einfaches Kennzahlen-Cockpit für die Unternehmenssteuerung aufzubauen. Nennen Sie es Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung oder Workshop - Sie lernen fallstudienmäßig wie man die monatliche betriebswirtschaftliche BWA auswerten und besser verstehen kann.

575,00 EUR zzgl. 19 % Ust.

Informationen

Controllingwissen kompakt

  • Level = einfach, verständlich
    Sie möchten sich kompakt das notwendige Know-how aneignen, um im Controlling ( als Neueinsteiger, Quereinsteiger, Nichtcontroller ) erfolgreich mitreden oder tätig werden zu können ? Dieses über viele Jahre bewährte Seminar vermittelt Ihnen dazu das spezifische Wissen - eben fundierte Controllinggrundlagen. Damit beherrschen Sie sämtliche Controllinginstrumente, um z.B. Aufgaben im Controlling erfolgreich zu übernehmen. Nennen Sie es Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung oder Workshop " Controllingwissen kompakt " - damit verschaffen Sie sich Controllingkompetenz.

975,00 EUR zzgl. 19 % Ust.

Informationen

Controlling Aufbauwissen

  • Level = Vorkenntnisse sind vorteilhaft
    Ein gut funktionierendes Controlling hat entscheidenden Einfluss auf die Sicherung des Unternehmenserfolges. Die Basis hierfür bildet das betriebliche Rechnungswesen innerhalb eines implementierten ERP-Systems. Wie Sie dieses zu einem modernen, akzeptierten Controllingtool weiterentwickeln, erfahren Sie hier. Nennen Sie es Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung oder Workshop " Controlling Aufbauwissen " - damit führen Sie Controlling erfolgreich neu ein bzw. verbesser Ihr bestehendes.

975,00 EUR zzgl. 19 % Ust.

Informationen

Einkaufscontrolling Seminar

  • Level = einfach, verständlich
    Der Einkauf stellt einen der strategisch bedeutsamsten Liquiditätsverbesserungs- und Kostensenkungsbereiche des Unternehmens dar. Sie lernen spezielle Einkaufscontrollinginstrumente ( u.a. Kennzahlen im Einkauf ) kennen, die flankierend eine wirkungsvolle Steuerung des Einkaufs ermöglichen. Mitarbeiter aus Einkauf und Controlling profitieren gleichermaßen. Konventionell ausgebildete Controller lernen in diesem Seminar speziell auf den Einkauf zugeschnittene Controllinginstrumente ( z.B. Balanced Scorecards ) kennen, die sie in die Lage versetzen, dem Einkauf bei der Erreichung seiner Ziele hilfreich zur Seite zu stehen. Nennen Sie es Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung oder Workshop " Einkaufscontrolling " - damit stellen Sie dem Einkauf spezifisch auf ihn zugeschnittene Controllinginstrumente zur erfolgreichen Zielerreichung zur Verfügung.

975,00 EUR zzgl. 19 % Ust.

Informationen

Vertriebscontrolling kompakt

  • Level = einfach, verständlich
    Ob Vertriebsleiter oder Innen- / Aussendienstmitarbeiter - im Vertrieb muss man mit Begriffen wie Deckungsbeitrag, Umsatzrendite, ROI, Margenschmälerung, Umsatz- kontra Deckungsbeitragsprovision etc. sicher umgehen können und die Zusammenhänge kennen. Im Mittelpunkt steht die plausible Darstellung der Steuerung des Vertriebs mittels spezieller Controllinginstrumente und Kennzahlen. Besonders Nichtfachleuten bzw. Neu- und Quereinsteigern wird mittels aus der Praxis stammender Fallstudien fundiertes Praxiswissen vermittelt. Nennen Sie es Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung oder Workshop " Vertriebscontrolling kompakt " - damit erwerben Sie sich sofort umsetzbares Praxiswissen zum Thema.

575,00 EUR zzgl. 19 % Ust.

Informationen

Target Costing - Zielkosten erreichen

  • Level = Vorkenntnisse sind vorteilhaft
    Controller sollten aktives, koordinierendes Mitglied eines Target Costing Teams sein. Die Kosten eines Produktes werden bereits im F+E - Stadium zu mehr als zwei Drittel fixiert. Daher besteht hier die größte Beeinflussungsmöglichkeit der Kosten. Anhand einer Praxis-Fallstudie eines realen Produktes wird Ihnen kompakt das spezielle Know-how vermittelt, damit Sie Target Costing bzw. eine Zielkostenrechnung mit Erfolg einführen bzw. Ihr bestehendes Kalkulationssystem updaten können. Nennen Sie es Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung oder Workshop " Target Costing - Zielkosten erreichen " - damit sichern Sie die erfolgreiche Erreichung der Zielkosten.

575,00 EUR zzgl. 19 % Ust.

Informationen

Investitionscontrolling Seminar

  • Level = einfach, verständlich
    Investitionen verursachen über viele Jahre eine hohe Bindung flüssiger Mittel und daraus resultierend immense Kostenbelastungen u.a. in Form der Abschreibungen. Über den Gesamtbetrachtungszeitraum hat eine Investition eine Rendite zu erwirtschaften, die deutlich über dem einer Kapitalanlage im Finanzsektor liegen sollte. Investitionsentscheidungen sind von strategischer Tragweite, Fehlentscheidungen müssen unbedingt vermieden werden. Eine entsprechend sorgfältige Vorbereitung ist daher unabdingbar. Neben quantitativen müssen unbedingt auch die qualitativen Aspekte mit einbezogen werden. Die klassischen, aus dem Finanz- und Rechnungswesen stammenden Controllinginstrumente sind für derartige Untersuchungen weitgehend unbrauchbar. Mit Hilfe der vorgestellten Instrumente der Investitionsrechnung kann ein Grossteil der Investitionsrisiken mit einbezogen und damit die Investitionsentscheidung optimiert getroffen werden. Nennen Sie es Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung oder Workshop " Investitionscontrolling " - damit treffen Sie sind optimal vorbereitete Investitionsentscheidungen.

975,00 EUR zzgl. 19 % Ust.

Informationen

BWL für Nicht-Ökonomen

- Controlling - Investitionen - Einkaufs- und Vertriebsbasics -

  • Level = einfach, verständlich
    Nicht-Ökonomen sehen Sie sich vermehrt mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen konfrontiert. Dies u.a. in Form verschiedenster Unterlagen / Auswertungen, die sich ohne entsprechende betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse vom Verständnis her nicht erschließen lassen. Treffen diese Ausführungen auf Sie zu, sind Sie genau richtig in diesem Crashkurs / Seminar. Es wird Ihnen kompakt das erforderliche betriebswirtschaftliche Fachwissen vermittelt, um souverän auch betriebswirtschaftliche Aspekte mit in Ihre jeweilige Entscheidungsfindung qualifiziert mit einzubringen. Ein seit vielen Jahren bewährtes inhaltliches Konzept und umfangreiche, direkt in die Arbeitspraxis umsetzbare Unterlagen machen Sie topfit. Nennen Sie es Crashkurs, Schulung, Seminar, Fortbildung, Weiterbildung oder Workshop " BWL für Nicht-Ökonomen " - damit sind Sie künftig auch in betriebswirtschaftlichen Belangen ein kompetenter Gesprächspartner.

 


975,00 EUR zzgl. 19 % Ust.

Informationen

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Angeboten) Seiten:  1 
(07071) 49270
IHR WARENKORB
IHR KONTO
ZUR KASSE
 Ihre Buchungen
Ihr Warenkorb ist leer.
 Anmeldung
eMail-Adresse:
Passwort vergessen?